Berufsorientierung

In der 3. und 4. Klasse werden die Jugendlichen durch Realbegegnungen auf die Arbeits- und Berufswelt vorbereitet:

• Berufserkundungen

• Betriebsbesichtigungen

• Besuch von Berufsinformationsmessen

• Besuch von Einrichtungen der Arbeitsmarktverwaltung

• Besuche in weiterführende Bildungseinrichtungen

• Girls‘ Day, Boys‘ Day

• Berufspraktische Tage

 

Bei den berufspraktischen Tagen erproben die Schüler/innen der 4. Klassen ihre eigenen Fähigkeiten, Interessen und Fertigkeiten, um sich besser einschätzen und ihre Berufswahl selbstbestimmt treffen zu können.

Der Prozess der beruflichen Orientierung leistet einen wertvollen Beitrag zur Persönlichkeits-

entwicklung.

 

Koordinatorin: Irene Grasegger, MEd

Sprechstunde: Donnerstag, 2. Einheit

 

Links:

www.lehrstelleninfo.at

www.ams.at

www.arbeiterkammer.com

www.wko.at

Bildungsberatung

Unsere Bildungsberaterin arbeitet eng mit allen für unsere Schulabgänger/innen in Frage kommenden weiterführenden Schulen zusammen (Informationsveranstaltungen, Beratungsgespräche, Tage der offenen Tür, . . . )  

und bietet in Einzelgesprächen eine wichtige Begleitfunktion bei der Entscheidung für die Berufs- oder Schulwahl.

 

Koordinatorin: Ursula Oppl

Sprechstunde: Freitag, 3. Einheit

 

Links:

HAK Steyr

HTL Steyr

HLW Steyr

BAKIP Steyr

BRG Steyr Michaelerplatz

BG Steyr Werndlpark

Fachschule Kleinraming

Polytechnische Schule Steyr

Landesschulrat für OÖ

Bezirksschulrat Steyr-Stadt

 

Menüplan SW 15.pdf
Adobe Acrobat Dokument 88.3 KB

 

Bis 2018 werden rund 800 Millionen Euro in den Ausbau der ganztägigen Schule investiert

Ihr Kind möchte unsere Schule besuchen? Sie haben Interesse an unserer Schule?

Gerne können Sie nach telefonischer Voranmeldung unsere Schule besichtigen. Nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf.